b
b
d
e
f
g
h
i
BSB Banner
Unabhängige, überparteiliche, lokale Bürgerbewegung Bülach
Die BSB vertreten in wichtigen Sachfragen dringende Bürgeranliegen und
engagieren sich für eine positive Entwicklung der Stadt Bülach.
Die BSB sprechen Klartext in Sachen, welche die Medien unterschlagen,
die Parteien nicht zu sagen wagen und der Stadtrat vernachlässigt.
BSB in Facebook

 

Zusammenfassung der gefällten Beschlüsse
Ort der Versammlung: Restaurant Kaserne, Bülach
Anwesend: 11 Mitglieder, 1 Abmeldung

Beschlussprotokoll

B Wermelinger eröffnet Versammlung

J. Inhelder berichtet aus GR Arbeit.
– l  Absehbare massive Überschreitung des städtischen Investitionsplafonds
– l  Verzögerung bei Einführung BVO, sowie weitere Sozialleistungen
– l  Asylzentrum, aktuelles Projekt ist kein Zweckbau. ARCH5 hat offensichtlich keine Erfahrung mit entsprechenden Bauten, 5.5 Mio und BKP2 um 540.-  statt 7 Mio müssen reichen!
Keine relevanten Beschlüsse

A. Bührer berichtet aus GR Arbeit
– l  Interpellation Bushalt Sonnenhof
– l  Bülach Nord. Rechtsprüfung der Abschiede und Schutz des Gussgebäudes. Gesamtes Projekt ist schlecht aufgegleist und die Mängel sind ev. nur die Spitze des Eisberges. Diskussion um Jakobstal.
Keine relevanten Beschlüsse

Verkehr
Ruedi Meister berichtet von BSB Workshop zur Erarbeitung des Strategiepapiers
– l  Ziel bleibt Motion zu Verkehr, Vorgehen noch zu konkretisieren.
– l  Frage nach Verwendung der neuen Miniautobahn als HVS4
Keine relevanten Beschlüsse

Kasse
Christian Weber nennt Kassastand von rund 600.-SFr
Keine relevanten Beschlüsse

Anträge
Anfrage nach Verwendung von Sozialen Medien für BSB
Beschluss: Keine Aktion

Diverses
Bruno Wermelinger berichtet von seinem positiven Gespräch mit Regierungsrat M. Kägi sowie Kantonsplaner W. Natrup zu Parkierungsanlage bei der ARA.

Ende des Protokolls.
Andres Bührer

Zur BSB-Organisation
Copyright ©: 2013 - 2019 by: Beobachter-Stadt-Bülach - Webmaster by: Webseiten Webshop erstellen - Hosting: Schweizer Hosting