b
b
d
e
f
g
h
i
BSB Banner
Unabhängige, überparteiliche, lokale Bürgerbewegung Bülach
Die BSB vertreten in wichtigen Sachfragen dringende Bürgeranliegen und
engagieren sich für eine positive Entwicklung der Stadt Bülach.
Die BSB sprechen Klartext in Sachen, welche die Medien unterschlagen,
die Parteien nicht zu sagen wagen und der Stadtrat vernachlässigt.
BSB in Facebook

 

Die BSB – GV aktualisiert den Vorstand

BSB Gemeinderat und RPK-Mitglied, Jörg Inhelder, verlässt leider Bülach Richtung Nürensdorf. Die Generalversammlung der BSB verdankt ihm sein kompetentes und aktives Engagement zugunsten von Büüli und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Ende Juni findet im Parlament die Wachablösung statt. Sein Nachfolger wird Claudio Heusser als erster Ersatzmann auf der BSB-Wahlliste. Heusser war beruflich International in der Pharmabranche und vor seiner Pensionierung als Bauleiter tätig.

Wegen seiner Wahl in den Gemeinderat stellt er sein Amt als Präsident der Beobachter-Stadt-Bülach, BSB, zur Verfügung. Die Generalversammlung wählte einstimmig Felix Egli, Care- Manager und Infrastrukturkader im Umweltbereich zu seinem Nachfolger.

Der langjährige Kassier, Peter Keller, will kürzer treten. Als Nachfolger wurde Roland Meier als Kassier gewählt.

Der neu gewählte BSB-Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Felix Egli Präsident
Claudio Heusser Vizepräsident, Gemeinderat, voraussichtlich RPK-Mitglied
Andres Bührer Aktuar, Fraktionspräsident im Gemeinderat
Roland Meier Kassier
Bruno Wermelinger Beisitzer

Marcel Lehmann Revisor
Peter Keller Stv. Revisor
Ralf Isenring Webmaster

Damit ist die BSB wieder voll einsatzfähig. Sie wird sich weiter, Ihrem Namen entsprechend, als Beobachter der Bülacher Politszene engagieren und wo nötig die parlamentarischen Einflussmöglichkeiten nutzen, im Dienste von Bülachs Wohlfahrt.

Was haben die BSB im Politbetrieb Bülach bereits erreicht:

  • Einsparung 6 Mio Franken Steuergelder (Mehrbeteiligung Privater für Erschliessung Nord)
  • Massive Reduktion der Vergütungs-Forderung des Stadtrates
  • Dank Druck der BSB endlich erste zaghafte Anzeichen für tatsächliche Einsparungen in der Verwaltung
  • Dank BSB keine städtischen Fichen mehr über kritische Bürger

Für das stehen die BSB:

  • Die BSB beobachten Stadt-, Gemeinderat und Verwaltung
  • Die BSB beurteilen die Entscheidungen der politischen Gremien im langfristigen Interesse der Bülacher Stadtentwicklung
  • Die BSB verhindern und korrigieren allfällige Fehlentwicklungen
  • Die BSB entwickeln zukunftsorientierte Leitgedanken zur Steigerung der Attraktivität von Bülach

Die Beobachter Stadt Bülach  BSB:

  • verfolgen keine Eigeninteressen
  • sind keiner Ideologie und/oder Partei verpflichtet
  • handeln einzig im Interesse der Büülemer Bürgerschaft

Das Richtungspapier der Beobachter der Stadt Bülach

Lesen Sie selbst, an welchen Themen die BSB in den nächsten Jahren aktiv arbeitet! Die BSB macht mit diesem Papier transparent für was sie sich einsetzt und einsetzen wird. Das Richtungspapier zeigt insbesondere auf, welche Themen für die BSB und die Stadt Bülach im Fokus sein müssen.

Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, was wir zu welchen Punkten konkret unternommen haben oder auch zu unternehmen gedenken. Wir sind nachvollziehbar, messbar und glaubwürdig.

Wir setzen uns zum Wohle der Stadt Bülach und deren Einwohner ein! Die BSB arbeitet aktiv an Lösungen mit und legt proaktiv Lösungsvorschläge vor! Als unabhängige, überparteiliche und lokale Bürgerbewegung sprechen wir Klartext in Sachen, welche Parteien nicht zu sagen wagen und der Stadtrat vernachlässigt.

Das Richtungspapier der Beobachter der Stadt Bülach (hier klicken)

Lernen Sie uns unverbindlich kennen.

Sie sind politisch interessiert, lieben die Stadt Bülach und wollen sich selbst einbringen, dann ist die unabhängige, überparteiliche, lokale Bürgerbewegung BSB das Richtige für Sie.

 www.beobachter-stadt-buelach.ch

Zur BSB-Organisation
Copyright ©: 2013 - 2019 by: Beobachter-Stadt-Bülach - Webmaster by: Webseiten Webshop erstellen - Hosting: Schweizer Hosting